Published On: Sa, Aug 30th, 2014

Boxer Aloyan gewinnt erneut Russlandmeisterschaft: „Ich widme diesen Sieg den Êzîden aus Shingal“

Misha Aloyan

Misha Aloyan

Moskau – Der êzîdîsche Boxer Misha Aloyan hat zum vierten Mal die Russlandmeisterschaft gewonnen. Seinen Sieg widmet er demnÊzîden in Shingal, wie er über Facebook mitteilen ließ. In der Erklärung heißt es:

‘‘Ich bin heute zum vierten Mal Russlandmeister geworden! Ich möchte meinen Dank an meinen Manager Eduard Viktorowitsch Kvarsov und unserer gesamten Truppe aussprechen. Meinen Sieg widme ich meinem Volk der Êzîden in Shingal, meinem heldenhaften Volk, das für seine Religion, für seine Nation, für seine Familie und dem heiligen Boden ihrer Geschichte kämpft! Gott möge allen Völkern barmherzig sein, die auf dieser Welt den Frieden und die Freiheit schützen.“

Misha Aloyan ist mehrfacher Olympia-, Welt- und Europameister. Aloyan hat zudem in Russland einen Spendenfonds gegründet, um den Menschen aus Shingal zu helfen.

Die êzîdîPress Redaktion beglückwünscht Aloyan zur Meisterschaft. Sein Sieg ist auch der Sieg der gesamten êzîdîschen Gesellschaft. 

êzîdîPress, 30. Aug. 2014

About the Author

- êzîdîPress Redaktion. Für Kontakt bitte das Kontaktformular nutzen oder Kontaktinformationen aus dem Impressum entnehmen. E-Mail: info@ezidipress.com